ELEKTROAUTO

ChargingBox – Auflade Stationen für Elektroautos – wurde im Jahr 2012 aufgrund der Neuvorstellungen von Elektroautos von verschiedenen Automobilherstellern gegründet. Aufgrund der Knappheit der Ladestationen für elektrische Autos zu dieser Zeit und den überhöhten Preisen von damals, die einige Marken heute noch haben. Als Unternehmen, glauben wir an das Elektroauto, als eine mögliche Lösung um die aktuellen ökonomischen Probleme der Gesellschaft auf eine ökologische Art zu lösen, da elektrische Automobile kein CO2 ausstoßen.

Wir vertreiben Ladestationen für Elektroautos der Marken EVBOX y KEBA, beide einfach zu benutzen, mit reduzierten Abmessungen und der höchsten Sicherheit. Sie erfüllen  die europäischen Normen und sind darüber hinaus von den prinzipiellen Automobilherstellern von Elektroautos getestet, wie zum Beispiel von: Nissan Leaf, Renault Zoe, Nissan eNV200, Tesla Model S, Tesla Roadster, Mitsubishi iMiev, Mitsubishi Outlander PHEV,  Opel Ampera, Chevrolet Volt, BMW i3, Citroën C-Zero, Peugeot iOn, Smart Fortwo, Toyota Plug in Hybrid, Volkswagen e-up, Volvo V60 Plug-in Hybrid, unter anderen.

Auch wenn die Produkte von ChargingBox in erster Linie auf Elektroautos ausgerichtet sind, bieten wir auch Ladestationen für elektrische Motorräder an. Mit den verschiedenen metallischen Strukturen für die Installation können die Ladestationen sich an jegliche Raumverhältnisse anpassen. Wir können Ihnen Ladestationen anbieten für:
  • die feste Installation in Privathäusern
  • für Gemeindeparkplätze
  • für öffentliche Zonen
Das ist aber erst der Anfang, wir wollen weiter wachsen und weiterhin alle möglichen Lösungen für Elektroautos anbieten. Wenn Sie irgendeine Frage haben, können Sie sich per Telefon, E-Mail oder mit dem online Formular mit uns in Verbindung setzen. Das gibt uns die Möglichkeit, Ihnen das beste Produkt anbieten zu können, dass sich am besten an Ihre Bedürfnisse anpasst.

Wir hoffen dass auch bald in Ihrem Haus eine Ladestation von der Marke  EV-Box oder der Marke Keba steht. Welche gefällt Ihnen am besten?

Vergessen Sie nicht, uns in den wichtigsten sozialen Netzwerken wie Twitter, Facebook, LinkedIn, Google+ zu folgen und hinterlassen Sie uns Ihren Kommentar. Bis bald!